Sword Art Online

(2012)

Originaltitel: ソードアート・オンライン

4 Staffeln

Neuste Episoden


Genres
Action & Abenteuer, Science-Fiction, Animation, Drama, Western, Romantik, Komödien, Mystery & Thriller, Fantasy
Laufzeit
23min
Regisseur

Cast

Ai Kayano
Alice Synthesis Thirty (voice)
Rina Hidaka
Silica (voice)
Hiroaki Hirata
Klein (voice)
Hiroki Yasumoto
Agil (voice)
Kaori Maeda
Selka (voice)
Takeaki Masuyama
Eldrie (voice)
Isshin Chiba
Critter (voice)
Taku Yashiro
Iskahn (voice)
Yuko Kaida
Dee Eye Ell (voice)
Junya Enoki
Lilpilin (voice)
Miyuki Sawashiro
Sinon (voice)
Kanae Ito
Yui (voice)
Yoshitsugu Matsuoka
Kirito (voice)
Haruka Tomatsu
Asuna (voice)
Ayahi Takagaki
Lisbeth (voice)
Ayana Taketatsu
Leafa (voice)
Sanae Kobayashi
Rinko Koujiro (voice)

Inhalt

Am 6. November 2022 startet das VRMMORPG (Virtual Reality Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) Sword Art Online (SAO), dessen Besonderheit es ist, dass Spieler vollständig in eine virtuelle Realität einer mittelalterlichen Fantasie-Welt namens Aincrad eintauchen können und durch die Nachbildung sämtlicher Sinneswahrnehmungen die Einbildung haben, tatsächlich in dieser zu leben. Dies geschieht dadurch, dass die Spieler ein NerveGear genanntes Gerät verwenden, das direkt die sensorischen und motorischen Areale im Gehirn auslesen und stimulieren kann. Ähnlich einem MMORPG können Spieler durch das Töten von Monstern Erfahrungspunkte sammeln, die sie im Level aufsteigen lassen. Dabei gilt: Je mächtiger das Monster, desto mehr Erfahrungspunkte erhält der Spieler. Je höher das Level eines Spielers, desto stärker ist der Spieler im Kampf. Einer der 10.000 Spieler ist der Schüler Kazuto Kirigaya unter dem Pseudonym Kirito, der bereits am Betatest des Spieles teilgenommen hatte. Nach einiger Zeit bemerkt dieser, dass er sich nicht mehr ausloggen kann und kurz darauf verkündet der Entwickler des Spiels und der zugrundeliegenden NerveGear-Technologie Akihiko Kayaba, dass die Spieler diese Welt erst verlassen können nachdem die Endgegner aller 100 Ebenen von Aincrad besiegt wurden. Ein Tod in dieser Welt, sowie das Entfernen des NerveGear, führt automatisch auch zum Tod in der realen Welt.

Sword Art Online online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst "Sword Art Online" bei Netflix legal im Stream anschauen.