Das grüne Leuchten (1986)

Originaltitel: Le rayon vert


Genres
Romantik, Made in Europe, Drama
Laufzeit
1h 38min
FSK
12

Cast

María Luisa García
Manuella in Paris (as Lisa Hérédia)
Rosette
Françoise in Paris
Vincent Gauthier
Jacques in Biarritz
Eric Hamm
Edouard in Cherbourg
Gérard Quéré
in Cherbourg
Julie Quéré
in Cherbourg
Brigitte Poulain
in Cherbourg
Gerard Leleu
in Cherbourg
Liliane Leleu
in Cherbourg
Vanessa Leleu
in Cherbourg
Huger Foote
in Cherbourg
Michel Labourre
in La Plagne
Paulo
in La Plagne
Isa Bonnet
in Biarritz
Friedrich Gunter Christlein
in Biarritz (as Dr. Friedrich Günther Christlein)
Carita Holmström
Lena in Biarritz
Marc Vivas
in Biarritz
Joël Comarlot
Joel in Biarritz

Inhalt

Delphine ist eine junge Sekretärin in Paris. Es ist Sommer und die Urlaubszeit naht. Delphine plant einen Urlaub mit ihrer Freundin Sylvie in Griechenland. Doch kurz vor Beginn der Ferien sagt ihr die Freundin ab. Nun weiß sie nicht, was sie tun soll. Allein möchte sie nicht nach Griechenland fahren. Sie wird von Freunden in die Normandie und die französischen Alpen eingeladen. Doch weder die Berge noch das Meer sagen ihr zu. Schließlich fährt sie allein nach Biarritz, fühlt sich jedoch umgeben von fröhlichen Sommerfrischlern noch einsamer als in ihrer heimischen Wohnung in Paris. Wieder reist sie ab. Kurz vor der Abreise lernt sie am Bahnhof von Biarritz jedoch einen jungen Mann kennen, der sie nach Saint-Jean-de-Luz einlädt. Erst noch gehemmt, sagt sie schließlich zu. Dort erwartet sie das Zeichen, das sie als Hinweis für die Erfüllung ihrer Sehnsucht ansieht: das grüne Leuchten.

Das grüne Leuchten online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst "Das grüne Leuchten" bei Apple iTunes, Amazon Video, Pantaflix, La Cinetek online leihen oder bei Apple iTunes, Amazon Video, La Cinetek als Download kaufen.

Was dich auch interessieren könnte

Pauline am Strand
Sommer
Das Glück
Cleo – Mittwoch zwischen 5 und 7
Claires Knie
Meine Nacht bei Maud
Die Sammlerin
Herbstgeschichte
Der Freund meiner Freundin
Die Geschichte der Nana S.
Vollmondnächte
Wintermärchen