Europäische Union EFRE

Close the Loop

Das Projekt "Close the Loop" wurde - im Rahmen des ProFIT-Programms der IBB - kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Beschreibung:

Die Filmindustrie befindet sich aktuell im größten Umbruch ihres Bestehens, da sich das Mediennutzungsverhalten der Konsumenten mit hoher Geschwindigkeit von linearem TV zu Online Streaming und mobilen Anwendungen verschiebt. JustWatch unterstützt diesen Veränderungsprozess insbesondere in Bezug auf die Vermarktung von Filmen mit speziell auf die Filmindustrie zugeschnittener, digitaler Werbetechnologie: Das Unternehmen hat einen integrierten AdTech Stack aufgebaut, mit dem Nutzerdaten anonymisiert gespeichert, automatisiert aufbereitet und für den zielgerichteten Einkauf von Werbeplätzen für Videowerbung genutzt werden können. Kunden aus der Filmindustrie wird damit ermöglicht, ihre jeweiligen Zielgruppen international zu identifizieren und mit zielgerichteten digitalen Marketing-Kampagnen direkt anzusprechen.

Im Detail wird eine vollintegrierte Marktforschungslösung entwickelt, mit der die Werbewirksamkeit von mobilen, standortbezogenen JustWatch-Werbekampagnen für die Filmindustrie nachgewiesen werden kann und die gleichzeitig als Basis für intelligente Kampagnen-Steuerungssysteme eingesetzt wird. Ganz konkret geht es darum nachzuweisen, wie viele Leute durch die von JustWatch gesteuerten Kampagnen ins Kino gebracht wurden. Mit erfolgreichem Abschluss dieses Projektes wird die Filmindustrie zum ersten Mal in der Lage sein, direkt den ROI ihrer Marketinginvestitionen mit JustWatch zu messen und diesen für zukünftige Filme zu optimieren.

Ziele:

Das technologische und wirtschaftliche Gesamtziel des Projektes ist ein integriertes Marktforschungsmodul zu entwickeln mit dem sich zum einen die Effizienz von JustWatch-Werbekampagnen - gemessen als ROI - eindeutig nachweisen lässt und das zum anderen als Grundlage für intelligente, weitgehend automatisierte Assistenz- und Steuerungssysteme dient. Es gibt dabei eine Reihe von Ansätzen die bei der Erfolgsmessung berücksichtigt werden sollen, sodass der Fokus entsprechend auf der Entwicklung von Tools für die verschiedenen Ansätze und den entsprechenden Vorarbeiten liegt. Gleichzeitig soll im Rahmen von industrieller Forschung Wissen zu den Determinanten von Kinoerfolg (Box Office Prediction) sowie Attributionsmodelle und machine-learning-basierte Steuerungsintelligenz für die JustWatch-Werbekampagnen aufgebaut werden.

Ergebnisse:

Als Gesamtergebnis soll es zum Ende des Projektes möglich sein die Werbewirksamkeit von JustWatch-Werbekampagnen für die Filmindustrie nachzuweisen und die Kampagnen automatisiert nach dieser Größe zu optimieren. Die notwendigen Tools für die kontinuierliche Messung der Werbewirksamkeit wurden entsprechend entwickelt und in die bestehende Technologie von JustWatch integriert.