Oasis: Supersonic (2016)

Originaltitel: Supersonic


Bewertung
Genres
Musik & Musical, Dokumentationen
Laufzeit
1h 57min

Cast

Noel Gallagher
Himself (voice / archive footage)
Liam Gallagher
Himself (voice / archive footage)
Paul Arthurs
Himself (voice / archive footage)
Paul Gallagher
Himself (voice / archive footage)
Peggy Gallagher
Herself (voice / archive footage)
Tony McCarroll
Himself (voice / archive footage)
Alan McGee
Himself (voice / archive footage)
Mark Coyle
Himself (voice / archive footage)
Paul McGuigan
Himself (archive footage)

Inhalt

Bewaffnet mit nichts anderem als dem Glauben an sich selbst haben zwei Brüder die Welt erobert: Noel und Liam Gallagher mit ihrer Band „Oasis“. Noel brachte die Songs ein, Liam die große Klappe. Gemeinsam waren sie nicht zu stoppen. Mit freiem Zugang zur Band und ihren Archiven dringt Regisseur Mat Whitecross bis ins Herz von „Oasis“ vor. Im Zentrum steht die intensive Beziehung zwischen Noel und Liam. Er beginnt mit dem legendären Konzert in Knebworth Park, wo „Oasis“ an zwei Abenden vor einer Viertelmillion Zuschauern spielten. Zu diesem Zeitpunkt waren gerade mal zweieinhalb Jahre seit dem Abschluss ihres ersten Plattenvertrags vergangen. Zurückblickend folgt der Film Noels ironischer Frage: „Ab wann lief alles richtig?“

Oasis: Supersonic online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst "Oasis: Supersonic" bei TV Now legal im Stream anschauen, bei Apple iTunes, Google Play Movies, Amazon Video, maxdome Store, Rakuten TV, Videobuster, EntertainTV, YouTube online leihen oder auch bei Apple iTunes, Google Play Movies, Amazon Video, maxdome Store, Rakuten TV, Videobuster, EntertainTV, YouTube als Download kaufen.

Was dich auch interessieren könnte

Diego Maradona
Amy
The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years
Cobain: Montage of Heck
Senna
Control
Searching for Sugar Man
George Harrison: Living in the Material World
Yeah! Yeah! Yeah!
Beastie Boys Story
Sound City
The Dirt – Sie wollten Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll