Girls United (2000)

Originaltitel: Bring It On


Bewertung
Genres
Komödien, Romantik, Sport
Laufzeit
1h 38min
FSK
6
Regisseur

Cast

Kirsten Dunst
Torrance Shipman
Eliza Dushku
Missy Pantone
Jesse Bradford
Cliff Pantone
Sherry Hursey
Christine Shipman
Holmes Osborne
Bruce Shipman
Cody McMains
Justin Shipman
Ian Roberts
Sparky Polastri
David E. Taylor
Toros Tight End
Ashley Howard
Toros Quarterback
Nikole Lee Amateau
New Pope Cheerleader #1
Clementine Ford
New Pope Cheerleader #2
Grant Thompson
Costa Mesa Quarterback
Leonard Clifton
Costa Mesa Linebacker
Marie Cole
Argumentative Girl
Dru Mouser
Been-Crying-For-Hours Girl
Tracy Pacheco
Rappin' White Girl
Alicia Michelle Sassano
Be Aggressive Girl
Natasha Soll
Start-Over Girl
Ryan Drummond
Theatre Boy
Anne Fletcher
Event Coordinator
Annie Hinton
High-Strung Mom
Louise Gallagher
Class Monitor
Edmond Clay
Football Announcer
Daniella Kuhn
T.V. Reporter
Paul Bloom
T.V. Commentator
Jodi Harris
Cheer Coach
Nectar Rose
Nervous Cheerleader
Hilary Angelo
Toothless Cheerleader
Elizabeth Johnson
Confident Cheerleader
Riley Smith
Guy Cheerleader
Carla Mackauf
Aaron's Lover
Anna Lisa Mendiola
Clover Cheerleader
Lisel M. Gorell
New Pope Cheerleader (uncredited)
Brandon Henschel
Ballet Boy (uncredited)
Kenyetta Lethridge
Clover Cheerleader (uncredited)
Michael McCafferty
Pervy Earth Science Teacher (uncredited)

Inhalt

Torrance schwebt im siebten Himmel. Sie ist neuer Captain der Toro Cheerleaders. Und rein gar nichts kann sie mehr davon abhalten, mit ihrer Mannschaft auch dieses Jahr wieder den ersten Platz bei den nationalen Meisterschaften zu gewinnen. Doch mitten im Training stellt sie entgeistert fest, dass alle Cheers und die coole Choreographie der Toros nicht Marke Eigenbau sind. Sie wurden geklaut, und das ausgerechnet bei ihren ärgsten Rivalen, den Clovers aus Los Angeles. Zusammen mit Missy, der flippigen "Neuen" im Team, bleibt ihr kaum Zeit, um ein komplett neues Programm auf die Beine zu stellen und den Ruf der Mannschaft zu retten. Beim Finale treffen Toros und Covers wieder aufeinander. Und jetzt entscheidet sich, welches der beiden Cheerleader-Teams die meiste Power hat.

Girls United online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst "Girls United" bei Amazon Prime Video legal im Stream anschauen oder bei Google Play Movies, Amazon Video, maxdome Store, YouTube online leihen.

Was dich auch interessieren könnte

Natürlich blond
Clueless - Was sonst!
Eine wie keine
Girls Club - Vorsicht bissig
Girls United - Alles oder nichts
10 Dinge, die ich an Dir hasse
Miss Undercover
Rebell in Turnschuhen
30 über Nacht
Girls United Again
She's the Man - Voll mein Typ
Der Teufel trägt Prada