What the Fuck heißt Redirected? (2014)

Originaltitel: Redirected

ENTDECKEN

What the Fuck heißt Redirected? steht bei deinen Streaming-Services nicht zur Verfügung? Finde etwas anderes, das dir gefällt!

Jetzt loslegen

Videos: Trailers, Teasers, Featurettes


Bewertung
Genres
Action & Abenteuer, Mystery & Thriller
Laufzeit
1h 39min
FSK
16

Inhalt

Für Michael sollte es eigentlich ein besonders schöner Tag werden, hatte er doch geplant, seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen. Doch als ihn seine drei Freunde John, Ben und Tim zu einem Auflug mitnehmen, nimmt das Unheil seinen Lauf. Denn plötzlich soll er den Dreien als Fluchtwagenfahrer bei einem Überfall auf ein Gangster-Casino zur Seite stehen. Es gelingt den Möchtegern-Räubern zwar das gewünschte Geld zu erbeuten, doch bei der Flucht nach Malaysia wird ihr Flug wegen eines Vulkanausbruchs nach Litauen umgeleitet. Ehe Michael weiß, was wirklich los ist, wacht er schließlich blutüberströmt in einem Hotelzimmer in Litauen auf. Von seinen Freunden fehlt jede Spur. Und so muss er sich nicht nur auf die Suche nach ihnen machen, sondern sich auch mit den beklauten Killern um den aufbrausenden "Golden Pole", billigem Bier, Prostituierten, korrupten Cops und der litauischen Mafia herumschlagen.

What the Fuck heißt Redirected? online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst "What the Fuck heißt Redirected?" im Abo bei Maxdome, Amazon Prime Video oder bei Netzkino kostenlos mit Werbeunterbrechungen im Stream anschauen. Zusätzlich ist "What the Fuck heißt Redirected?" noch bei maxdome Store, Amazon Video online ausleihbar und steht bei maxdome Store, Amazon Video als Download zur Verfügung.

Was dich auch interessieren könnte

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
Einer nach dem anderen
Wild Card
Knights of Badassdom
Casa de Mi Padre
Lang lebe Charlie Countryman
Gangster Chronicles
Kill Chain
Room 237
Stonehearst Asylum
Die Hochzeit unserer dicksten Freundin
Lucía und der Sex