Pocoyo

(2005)

4 Staffeln

Neuste Episoden


Bewertung
Genres
Animation, Komödien, Kinder & Familie, Made in Europe
Laufzeit
11min

Inhalt

Pocoyo ist eine spanische Kindergarten-Animationsserie, die von Guillermo García Carsí, Luis Gallego und David Cantolla erstellt wurde und eine Koproduktion zwischen dem spanischen Produzenten Zinkia Entertainment, Cosgrove-Hall Films und Granada International ist. Es wurden zwei Serien produziert, die jeweils aus 52 siebenminütigen Episoden bestehen. Der englische Schauspieler und Komiker Stephen Fry erzählt die englischsprachige Version und José María del Río die kastilisch-spanische Version. In einem 3D-Raum, mit einem schlichten weißen Hintergrund und meist ohne Hintergrund, geht es um Pocoyo, einen dreijährigen Jungen, der mit seinen Freunden Pato, Elly und Loula interagiert. Die Zuschauer werden ermutigt, Situationen zu erkennen, in denen sich Pocoyo befindet, und Dinge, die mit oder um ihn herum geschehen. Der Erzähler spricht in der Regel explizit zu den Zuschauern und auch zu den Charakteren. Jeder Charakter hat seinen eigenen unverwechselbaren Tanz und auch einen spezifischen Sound, und die meisten Episoden enden mit dem Tanz der Charaktere. Viele Episoden beinhalten auch Parteien. Im Vereinigten Königreich wurde es ursprünglich auf CITV, einem Kinderstrang im ITV-Netz, übertragen. Im September 2007 erwarb Channel 5 terrestrische Rechte in Großbritannien an der ersten und zweiten Serie und ist damit Teil des Milkshake!-Strangs. Die Show wird jedoch weiterhin auf dem CITV-Kanal ausgestrahlt. Weitere Sender im englischsprachigen Raum sind RTÉ in der Republik Irland, Nick Jr. in den USA und der lokale Sender KCET-TV sowie KLCS-TV Kanal 58-2 in Los Angeles und auf Univision in LATAM Spanisch, Treehouse TV in Kanada, ABC in Australien und TVNZ in Neuseeland.

Pocoyo online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst "Pocoyo" bei Netflix, Amazon Prime Video, Netflix Kids legal im Stream anschauen.

Was dich auch interessieren könnte