The School for Good and Evil

(2022)

Demnächst verfügbar

Netflix

21. Oktober 2022

9 Wochen noch

Inhalt

In einem Dorf namens Gavaldon passiert alle vier Jahre etwas Sonderbares: Zwei Kinder werden entführt, um eine besondere Ausbildung zu erhalten - ein Kind an der Schule des Guten, das andere an der Schule des Bösen. Sophie träumt davon, eine Prinzessin zu werden und ist scheinbar die perfekte Kandidatin für die Schule des Guten, während ihre beste Freundin Agatha von allen Dorfbewohnern als gut geeignet für die Schule des Bösen gesehen wird. Doch als der Tag dann kommt, passiert etwas Unerwartetes: Sophie wird an die Schule des Bösen geschickt und Agatha an die Schule des Bösen.

Was du wissen solltest

The School for Good and Evil ist ein neuer Fantasy-Film, der von Feigco Entertainment produziert wird. Der Film, bei dem Paul Feig Regie führt, basiert auf dem gleichnamigen Jugendroman von Soman Chainani, der 2013 erschienen ist. Mittlerweile gibt es sechs Bücher in dieser Reihe, von der das letzte 2020 herausgekommen ist. Vanessa Taylor, David Magee und Paul Feig schreiben das Drehbuch für den Film.

Die beiden Protagonistinnen Sophie und Agatha werden von den Newcomerinnen Sophia Anne Caruso und Sofia Wylie gespielt. Laurence Fishburne wird als Leiter der Schule zu sehen sein, Michelle Yeoh spielt Professorin Emma Anemone. Weiterhin sind Kit Young, Kerry Washington, Charlize Theron, Rachel Bloom, Ben Kingsley und Broadway-Legende Patti LuPone Teil des starträchtigen Ensembles.

Wo kann ich The School for Good and Evil streamen?

Du kannst The School for Good and Evil ab dem 21. Oktober 2022 auf Netflix streamen.

Produktion: Zeitplan, Neuigkeiten & Aktualisierungen

  • 23. Mai 2013: Universal Pictures kauft die Filmrechte für die The School for Good and Evil-Reihe. In den folgenden Jahren wird der Stoff bei Universal zwar entwickelt, ein Film kommt aber nicht zustande. (Quelle: Deadline)
  • 28. Mai 2020: Die Filmrechte liegen nun bei Netflix. Paul Feig kommt als Regisseur an Bord. (Quelle: Hollywood Reporter)
  • 21. Dezember 2020: Sofia Wylie und Sophia Anne Caruso werden als Agatha und Sophie gecastet. (Quelle: Deadline)
  • 25. Januar 2021: Die Dreharbeiten für den Film beginnen in Nordirland. (Quelle: BBC News)
  • 19. Februar 2021: Charlize Theron und Kerry Washington werden als Lady Lesso und Professorin Clarissa Dovey gecastet. (Quelle: Deadline)
  • 12. März 2021: Michelle Yeoh und Laurence Fishburne werden offiziell Teil des Casts. (Quelle: Deadline)
  • 09. Juni 2021: Im Rahmen der Geeked Week zeigt Netflix erste Bilder aus dem Film. Ein kurzes Video zeigt wie drei junge Hexen sich langsam dem Bildschirm näher kommen. (Quelle: Netflix)
  • 09. November 2021: Das Ensemble für den Film wächst: Ben Kingsley, Patti LuPone, Rachel Bloom, Peter Serafinowicz und Rob Delaney kommen offiziell an Bord. (Quelle: Hollywood Reporter)
  • 07.Juni 2022: Im Rahmen der Netflix Geeked Week erscheint ein erster Teaser für den Film, der zeigt, wie Sophie und Agatha von einem vogelähnlichen Wesen an die Schule entführt werden. Auch Kerry Washington und Charlize Theron als Clarissa Dovey und Lady Lesso sind zu sehen. Außerdem wird verraten, dass der Film im September 2022 erscheinen wird. (Quelle: Netflix)

Bewertung

Genres

Action & Abenteuer , Drama , Fantasy

Cast

The School for Good and Evil online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen

Du kannst The School for Good and Evil auf Netflix ab 21. Oktober 2022 streamen.